Aktuelles in Kürze

info24 - ÖV Schweiz-Europa muss Pause machen (Mo, 18 Mär 2019)
>> mehr lesen

ÖBB: Im Osten viel Neues – 24 weitere Cityjet Desiro ML für den Nah- und Regionalverkehr bestellt (Fri, 15 Mar 2019)
>> mehr lesen

Wiener Linien: Weniger Falschparker im Jahr 2018 (Thu, 14 Mar 2019)
>> mehr lesen

Deutsche Bahn stellt neuen Fernverkehrszug „ECx" vor (Wed, 13 Mar 2019)
>> mehr lesen

S-Bahn Berlin: Einschränkungen auf S1 und S7 infolge Bauarbeiten in Potsdam (Tue, 12 Mar 2019)
>> mehr lesen

Der neue ÖBB Cityjet TALENT3 ist in Vorarlberg angekommen (Mon, 11 Mar 2019)
>> mehr lesen

Lindau 2019 im Zeichen der Bahnbaustellen (Sun, 10 Mar 2019)
>> mehr lesen

Der Streckenausbau zwischen Wien und Bratislava geht zügig voran (Sat, 09 Mar 2019)
>> mehr lesen

Internationaler Tag der Frau - Gedanken von und mit den ÖBB (Fri, 08 Mar 2019)
>> mehr lesen

Stärkung der Position in Europa: BLS Cargo übernimmt Crossrail (Thu, 07 Mar 2019)
>> mehr lesen

RhB: Bahnersatz im Unterengadin zwischen Susch und Scuol-Tarasp wegen Bauarbeiten (Wed, 06 Mar 2019)
>> mehr lesen

100 000 Züge durch den Gotthard - Stabiler Betrieb und steigende Nachfrage im Güterverkehr (Tue, 05 Mar 2019)
>> mehr lesen

Top-Umfragewerte: 98 Prozent sind mit den Wiener Linien zufrieden (Mon, 04 Mar 2019)
>> mehr lesen

Ständerat stockt Budget für Schweizer Bahnnetz auf (Sun, 03 Mar 2019)
>> mehr lesen

Die Rhätische Bahn wird zur Marathon Bahn (Sat, 02 Mar 2019)
>> mehr lesen

Neues «seven25-Abo» ersetzt «Gleis7» und bietet für junge ÖV-Kunden GA-Komfort ab 19 Uhr (Fri, 01 Mar 2019)
>> mehr lesen

Stadler gewinnt auf der Insel: 71 Züge für Wales & Borders (Thu, 28 Feb 2019)
>> mehr lesen

Bundesamt für Verkehr BAV: Weiterentwicklung des Zugsicherungssystems ETCS (Wed, 27 Feb 2019)
>> mehr lesen

[Youtube] Abschied vom blauen IGE Fernschnellzug (Mo, 25 Mär 2019)
Am 23.3.2019 startete die 01 202 am morgen in Lyss, um in Konstanz die fünf blauen IGE Fernreisewagen abzuhohlen,welche nun eine neue ...
>> mehr lesen

Gamesontrack: GT-Position N Go und weitere Neuheiten [aktualisiert] (Mon, 25 Mar 2019)
Gamesontrack Neuheiten 2019: Vorrangig wird der Wechsel der grösseren 10 mm Sender zu den kleinen 5x5x2 mm flachen Sendern fortgesetzt.
>> mehr lesen

Modellbahn-Neuheiten 2019 im Überblick +++ Neu: Gamesontrack +++ (Mon, 25 Mar 2019)
Eine Übersicht über die angekündigten Modellbahn-Neuheiten 2019. Dazu folgten ab der 70. Spielwarenmesse vom 30. Januar bis 3. Februar in ...
>> mehr lesen

Zug des Monats April 2019 der Chemins de fer du Kaeserberg: Albula-Schnellzug 1999 (Mon, 25 Mar 2019)
Zug des Monats April 2019 der Chemins de fer du Kaeserberg: Die Rhätische Bahn setzt ab diesem Jahr an der Albula neue Alvra-Gliederzüge ein.
>> mehr lesen

SBB und Bombardier zum FV-Dosto: «Wir wollen, dass dieser Zug ein Erfolg wird» [aktualisiert] (Sun, 24 Mar 2019)
SBB CEO Andreas Meyer und Laurent Troger von Bombardier Transportation haben am 11. Februar 2019 gemeinsam Fragen der Verkehrskommission ...
>> mehr lesen

BLS erhält Konzession für Strecke Iselle-Domodossola ab Dezember 2016

Die BLS freut sich über den Zuschlag der Region Piemont für den Betrieb des regionalen Personenverkehrs zwischen Iselle und Domodossola ab 11. Dezember 2016. Der genaue Fahrplan wird in den nächsten Wochen mit den betroffenen Stellen konkretisiert. Das Berner Bahnunternehmen will den Fahrgästen aus der Schweiz und Italien regelmässige und häufigere Verbindungen am Simplon anbieten und sein Lötschberger-Ausflugskonzept bis Norditalien ausweiten.

BLS RegioExpress "Lötschberger" in Preglia                                                                        Foto: BLS

 

 

Die BLS fährt ab dem Fahrplanwechsel vom 11. Dezember den regionalen Bahnverkehr zwischen Iselle und Domodossola – so der Wille der für den Regionalen Personenverkehr in der Region Piemont zuständigen Behörde „Agenzia della mobilità piemontese“. Sie hat der BLS diese Woche den provisorischen Zuschlag erteilt. Die erteilte Konzession gilt bis Ende 2022. Die BLS nimmt diesen Entscheid mit Freude zur Kenntnis und arbeitet den Fahrplan nun in enger Zusammenarbeit mit den involvierten Stellen aus.

 

Die BLS will Pendlern und Freizeitreisenden zwischen dem Kanton Wallis und der Region Piemont so bald wie möglich regelmässige und häufigere Verbindungen mit guten Anschlüssen anbieten und so das Regionalverkehrsangebot am Simplon verbessern. Im Regionalverkehr betreibt die SBB derzeit täglich acht Verbindungen zwischen Domodossola, Iselle und Brig. Vorgesehen ist, dass die BLS das Angebot zwischen Brig und Domodossola künftig mit modernen Lötschberger-Zügen fährt, die heute zwischen Bern und Brig verkehren. Dadurch kann die BLS zahlreiche Synergien nutzen: Einerseits kann sie das gleiche Personal und die gleichen Züge einsetzen, andererseits ihr Lötschberger-Vermarktungskonzept auf die Region Verbano-Cusio-Ossola ausweiten. Bereits heute vermarktet die BLS zusammen mit touristischen Partnern Ausflugsziele entlang der Eisenbahnstrecke Bern – Spiez – Kandersteg – Goppenstein – Brig und Spiez – Zweisimmen. Mit der Ausweitung des Lötschberger-Konzepts wird der Tourismus im Berner Oberland, im Wallis, am Simplon und um den Lago Maggiore gestärkt.

 

Durch die Verbesserung des Angebots trägt die BLS zu einer erhöhten Wertschöpfung in den Regionen bei. Im Bahnbetrieb entstehen zusätzliche Arbeitsplätze und im Einzugsgebiet der Strecke wird gemäss einer Studie der Berner Fachhochschule ein grosser touristischer und volkswirtschaftlicher Nutzen erbracht.

 

 

Nachfrage stimmt optimistisch

 

Die Erfahrungen mit Extrafahrten zwischen Brig und Domodossola stimmen die BLS optimistisch. Am Wochenende vom 23. und 24. Juli 2016 hat die BLS ihren Kunden stündliche Regio Express-Verbindungen zwischen Bern und Domodossola angeboten; die Aktion fand diesen Sommer nach 2013 und 2015 bereits zum dritten Mal statt. Die hohe Nachfrage an den beiden Tagen haben die BLS erneut überzeugt, dass die Kunden ein dichteres Bahnangebot wünschen und nutzen.

 

Damit die BLS ihr Angebot umsetzen kann, braucht sie vom Bundesamt für Verkehr (BAV) die Eidgenössische Bewilligung für den grenzüberschreitenden Personenverkehr zwischen Brig und Iselle. Dieser Entscheid steht noch aus. Auch müssen das BAV und der Kanton Wallis bei der BLS den regionalen Personenverkehr zwischen Brig und Iselle offiziell bestellen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Albina Brin (Dienstag, 24 Januar 2017 13:44)


    It's remarkable to go to see this website and reading the views of all colleagues about this post, while I am also eager of getting know-how.