Aktuelles in Kürze

info24 - ÖV Schweiz-Europa muss Pause machen (Mo, 18 Mär 2019)
>> mehr lesen

ÖBB: Im Osten viel Neues – 24 weitere Cityjet Desiro ML für den Nah- und Regionalverkehr bestellt (Fri, 15 Mar 2019)
>> mehr lesen

Wiener Linien: Weniger Falschparker im Jahr 2018 (Thu, 14 Mar 2019)
>> mehr lesen

Deutsche Bahn stellt neuen Fernverkehrszug „ECx" vor (Wed, 13 Mar 2019)
>> mehr lesen

S-Bahn Berlin: Einschränkungen auf S1 und S7 infolge Bauarbeiten in Potsdam (Tue, 12 Mar 2019)
>> mehr lesen

Der neue ÖBB Cityjet TALENT3 ist in Vorarlberg angekommen (Mon, 11 Mar 2019)
>> mehr lesen

Lindau 2019 im Zeichen der Bahnbaustellen (Sun, 10 Mar 2019)
>> mehr lesen

Der Streckenausbau zwischen Wien und Bratislava geht zügig voran (Sat, 09 Mar 2019)
>> mehr lesen

Internationaler Tag der Frau - Gedanken von und mit den ÖBB (Fri, 08 Mar 2019)
>> mehr lesen

Stärkung der Position in Europa: BLS Cargo übernimmt Crossrail (Thu, 07 Mar 2019)
>> mehr lesen

RhB: Bahnersatz im Unterengadin zwischen Susch und Scuol-Tarasp wegen Bauarbeiten (Wed, 06 Mar 2019)
>> mehr lesen

100 000 Züge durch den Gotthard - Stabiler Betrieb und steigende Nachfrage im Güterverkehr (Tue, 05 Mar 2019)
>> mehr lesen

Top-Umfragewerte: 98 Prozent sind mit den Wiener Linien zufrieden (Mon, 04 Mar 2019)
>> mehr lesen

Ständerat stockt Budget für Schweizer Bahnnetz auf (Sun, 03 Mar 2019)
>> mehr lesen

Die Rhätische Bahn wird zur Marathon Bahn (Sat, 02 Mar 2019)
>> mehr lesen

Neues «seven25-Abo» ersetzt «Gleis7» und bietet für junge ÖV-Kunden GA-Komfort ab 19 Uhr (Fri, 01 Mar 2019)
>> mehr lesen

Stadler gewinnt auf der Insel: 71 Züge für Wales & Borders (Thu, 28 Feb 2019)
>> mehr lesen

Bundesamt für Verkehr BAV: Weiterentwicklung des Zugsicherungssystems ETCS (Wed, 27 Feb 2019)
>> mehr lesen

[Youtube] Abschied vom blauen IGE Fernschnellzug (Mo, 25 Mär 2019)
Am 23.3.2019 startete die 01 202 am morgen in Lyss, um in Konstanz die fünf blauen IGE Fernreisewagen abzuhohlen,welche nun eine neue ...
>> mehr lesen

Gamesontrack: GT-Position N Go und weitere Neuheiten [aktualisiert] (Mon, 25 Mar 2019)
Gamesontrack Neuheiten 2019: Vorrangig wird der Wechsel der grösseren 10 mm Sender zu den kleinen 5x5x2 mm flachen Sendern fortgesetzt.
>> mehr lesen

Modellbahn-Neuheiten 2019 im Überblick +++ Neu: Gamesontrack +++ (Mon, 25 Mar 2019)
Eine Übersicht über die angekündigten Modellbahn-Neuheiten 2019. Dazu folgten ab der 70. Spielwarenmesse vom 30. Januar bis 3. Februar in ...
>> mehr lesen

Zug des Monats April 2019 der Chemins de fer du Kaeserberg: Albula-Schnellzug 1999 (Mon, 25 Mar 2019)
Zug des Monats April 2019 der Chemins de fer du Kaeserberg: Die Rhätische Bahn setzt ab diesem Jahr an der Albula neue Alvra-Gliederzüge ein.
>> mehr lesen

SBB und Bombardier zum FV-Dosto: «Wir wollen, dass dieser Zug ein Erfolg wird» [aktualisiert] (Sun, 24 Mar 2019)
SBB CEO Andreas Meyer und Laurent Troger von Bombardier Transportation haben am 11. Februar 2019 gemeinsam Fragen der Verkehrskommission ...
>> mehr lesen

Deutsche Bahn bedankt sich bei kleinen Künstlern

Der Stolz ist den kleinen Künstlern förmlich anzusehen, als sie zum ersten Mal die von ihnen selbst gestalteten Kinderfahrscheine der Deutschen Bahn in Händen halten. Ihre Motive sind es, die ausgewählt wurden, um künftig die Kinderfahrkarten in ganz Bayern zu zieren – und so strahlten die Kinder bei der feierlichen Übergabe am Bahnhof Landshut mit der Sonne um die Wette.

Einen spannenden Vormittag erlebten die Kinder des Kindergartens St. Margaret bei der Dankeschön-Fahrt mit DB Regio Oberbayern.                              Foto: DB Regio Oberbayern

 

 

Motive von 15 Kindern aus Landshut zieren die neuen Kinderfahrscheine der Bahn

 

Entstanden sind die Motive im Rahmen einer gemeinsamen Aktion von DB Regio Oberbayern und dem Landshuter Kindergarten St. Margaret. So übernahmen zum ersten Mal Kinder aus Bayern die Gestaltung der Kinderfahrkarten, die Zugbegleiter bayernweit an kleine Reisende verteilen. Ihrer Kreativität freien Lauf lassen konnten die rund 60 Kinder bei einer großen Malaktion im April – herauskamen bunt gemischte Motive im Din A4-Format, von roten Zügen in malerischer Landschaft bis hin zu Detailaufnahmen von Lokomotiven. Anschließend wählte die Bahn 15 Motive aus, die künftig die scheckkartengroßen Kinderfahrscheine in ganz Bayern zieren.

 

 

Blick hinter die Kulissen einer Zugfahrt

 

„Wir bedanken uns ganz herzlich bei euch Kindern, dass ihr euch so viel Mühe gegeben habt. Ich bin sicher, dass die neuen Kinderfahrscheine sehr gut ankommen werden“, sagte Simon Bayerle von DB Regio Oberbayern bei der Übergabe der ersten gedruckten Exemplare. Für die 15 Künstler, deren Bilder es auf die Fahrscheine geschafft haben, ging es anschließend gemeinsam mit den Eltern und Mitarbeitern des Kindergartens zu einer Dankeschön-Zugfahrt von Landshut nach Freising und wieder zurück. Dabei konnten die Kinder unter anderem dem Lokführer über die Schultern schauen und im Zug Ansagen machen – der Höhepunkt eines ereignisreichen Vormittags.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0